Wirkstofflexikon

Home / Wirkstofflexikon

Unsere wunderbaren Produkte sind eine einzigartige Kombination aus verschiedenen Wirkstoffen direkt aus der Natur. Wenn Du genau wissen möchtest, was sie bewirken, dann legen wir Dir unser Lexikon ans Herz. Hier findest Du alle Informationen zu den Spilanthox-Wirkstoffen.

Acmella Oleracea Extract

Parakresse

Die Parakresse (Acmella Oleracea, auch als Biobotox bekannt)) enthält den Wirkstoff Spilanthol. Sie wirkt wie ein natürliches Anästhetikum (Botox ähnlich) und sorgt für sofortige Mimikglättung, indem sie die Muskelkontraktionen im Gesicht minimiert, quasi „betäubt“. Diese führen sonst zu Mimikfältchen. Bei langfristiger Anwendung wird auch die Faltentiefe reduziert. Die Wirkung auf die Dermis wurde in zahlreichen Studien nachgewiesen.

„Grundlegender Stoff zur sichtbaren und schnellen Verminderung von Gesichtsfalten.

Reduziert die Intensität der Muskelkontraktion, wodurch Mimikfalten sofort entspannt werden.“

Perfekt zur Glättung von Krähenfüßen, Stirnfalten oder Mundfältchen. Verzögert auf natürlichem Weg den Alterungsprozess.

Alcohol

Bio-Alkohol

Ist essentiell beim Lösen von natürlichen Wirkstoffkomplexen, hat adstringierende Wirkung, verkleinert Poren, schließt Wirkstoffe in der Haut ein, trocknet nicht aus

Aloe Barbadensis Leaf Juice

Aloe Vera

Aloe Vera Die Echte Aloe gehört zu den Sukkulenten und wird heute weltweit kultiviert. Aloe spricht man eine optimale feuchtigkeitsspende Funktion zu. Durch den Einsatz in der Creme wird die Haut mit Vitaminen versorgt. So dienen die enthaltenen Vitamine C und E der Haut beispielsweise als Radikalfänger. Reines Aloe-Gel wirkt nachweislich juckreizmindernd, kühlend, entzündungshemmend und feuchtigkeitsbewahrend. Erwähnenswert ist die antioxidative Wirkung der Echten Aloe. Das Blattgel hemmt Stoffe, die bei der Entstehung von Gewebedefekten eine Rolle spielen und stimuliert nachweislich die Collagenproduktion durch Stimulation der Makrophagen und Fibroplasten.

Carthamus tinctorius seed oil

Distelöl

Das enthaltene Distelöl zeichnet sich durch seinen hohen Linolsäre-Gehalt aus. Es handelt sich dabei um ein leichtes, nicht fettendes Öl.

Cera alba

Bienenwachs

Schützt die Haut. Bildet einen Schutzfilm auf der Haut, der insbesondere trockener und gereizter Haut Linderung und Schutz gibt. Schützt die Haut vor Feuchtigkeitsverlust.

Citrus Aurantium Dlucis (Orange) Peel Oil

Orangenöl

Orangenöl wirkt adstringierend (Poren verkleinernd,zusammenziehend) und kräftigt die Haut. Duftet köstlich nach Orange. Stimuliert das limbische System im Gehirn und pusht so Glückshormone.

Coffea Arabica (Coffee) Seed Powder

Kaffeepulver

Das Kaffeepulver sorgt für einen sanften Peelingeffekt. Außerdem hilft Koffein die Haut zu straffen, die Durchblutung zu fördern und Schwellungen zu mindern.

Coffeine

Koffein

Koffein ist nicht nur in Form der bekannten Tasse Kaffee ein Wachmacher, sondern auch in Form von Kosmetik-Produkten. Koffein hilft die Haut zu straffen und hilft die Durchblutung zu fördern dazu ist Koffein-Kosmetik ein gute Laune Macher, steigert das Wohlbefinden und sorgt für frische Energie.

Citrus Grandis (Grapefruit) Peel Oil

Grapefruitöl (Porenverkleinernd)

Grapefruitöl wirkt adstringierend (Poren verkleinernd, zusammenziehend) und kräftigt die Haut.

Duftet zitrisch frisch nach Grapefruit. Studienergebnissen zufolge wirken Frauen bis zu 5 Jahre jünger auf ihr Gegenüber, wenn sie leicht nach Grapefruit duften.

Cymbopogon Flexousus (Herb) Oil

Zitronengrasöl (natürlicher Duftstoff)

Natürlicher Duftstoff – Verringert oder hemmt einen unerwünschten Eigengeruch

Disodium Cocoyl Glutamate

Tensid (reinigend)

Mildes Tensid (pflanzlich) mit sehr gutem Reinigungsvermögen und Schaumleistung. Es eignet sich auch zur Reinigung empfindlicher Haut. Es wird aus Pflanzenölen gewonnen und ist gut biologisch abbaubar.

Glycerin

Glycerin (feuchtigkeitsspendend)

Sehr guter Feuchtigkeitsspender, der hervorragend von der Haut vertragen wird (pflanzlich)

Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil

Sonnenblumenöl (zellschützend)

Sonnenblumenöl ist reich an Linolsäure und ungesättigten Fettsäuren. Sehr gut für die Haut ist auch das zellschützende antioxidative α-Tocopherol. Das Öl zieht gut in die Haut ein und hinterläßt ein angenehmes Hautgefühl.

Lactic Acid

Milchsäure (ph-Wert regulierend, feuchtigkeitsspendend, löst Verhornungen)

Milchsäure löst sanft Verhornungen und spendet der Haut Feuchtigkeit. Milchsäure reguliert den pH-Wert der Haut und hat eine leicht antibakterielle Wirkung.

Lactobacillus / RYE Flour / Ferment

Fermentierter Roggen (Vitaminbombe, enzymatisches Peeling, faltenreduzierend)

Besitzt einen natürlichen, sanften enzymatischen Peeling Effekt (Enzympeeling) und wirkt aufpolsternd. Reich an bioverfügbaren Wirkstoffen, wie Milch-, Apfel- und Essigsäure, die ebenfalls wie ein enzymatisches Peeling wirken. Weiterhin sind 6 von 8 essentiellen Aminosäuren (Eiweiße) enthalten, die als Radikalfänger wirken und Feuchtigkeit in der Haut binden. Vitamine, wie Vitamin B5 auch Pantothensäure beruhigt die Haut und fördert ihre Regeneration und Vitamin B3 stabilisiert die Hautbarriere und unterstützt die Faltenreduzierung. Polysaccharide (Zucker – mit seiner feuchtigkeitsbindenden Wirkung), Biotin, sowie Mineralien und Spurenelemente ergänzen die guten Eigenschaften des fermentierten Roggenextrakts.

Magnesium Stearate

Magnesium (feuchtigkeitsspendend)

Spendet der Haut Feuchtigkeit

Olea Europea (Olive) Fruit Oil

Olivenöl (glättend, entzündungshemmend, spendet Feuchtigkeit)

Olivenöl macht die Haut gatt und geschmeidig. Insbesondere trockene rauhe und schuppige Haut wird wieder samtig und gepflegt. Es hat eine entzündungshemmende und durchblutungsfördernde Wirkung. Reich an Ölsäure spendet es Feuchtigkeit und schützt die Haut.

Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil

Mandelöl (freie Radikale Fänger, feuchtigkeitsspendend, Anti-Falten Wunder)

Mandelöl dringt auch in tiefere Hautschichten vor und ist mit einem Anteil von 90% sehr reich an ein- und zweifach ungesättigten Fettsäuren. Das Vitamin E im Mandelöl schützt vor freien Radikalen und vorzeitiger Hautalterung. Sorgt dafür, dass ausreichend Feuchtigkeit in der Haut verbleibt. Bei Langfristiger Anwendung kann die Haut eine sehr stabile Widerstandsfähigkeit gegenüber infektionen aufbauen. Sehr gut hautverträglich.
Als Begleit-Vitamine leisten Vitamine aus der B-Familie ebenfalls unverzichtbare Dienste. Sie unterstützen die Aufnahme der anderen Vitamine aus dem Mandelöl, so dass beispielsweise die Wirkung von Vitamin E deutlich verstärkt wirkt.
Letztendlich enthält Mandelöl auch noch eine ganze Reihe an Mineralien, darunter Kalium, Magnesium und Kalzium. Auch sie erfüllen wichtige Funktionen, indem sie unter anderem die Zellwände stabilisieren, das Hautbild glätten und kleinere Entzündungen in Schach halten. 

Prunus Armeniaca (Apricot) Seed Powder

Peelingkörner

Die Aprikosen-Peelingkörner werden aus der Schale des Aprikosenkerns gewonnen. Der Aprikosenbaum stammt vermutlich ursprünglich aus China und gelangte zur Römerzeit nach Italien. Heute wird er im Mittelmeerraum, in der Türkei, in Osteuropa sowie in den USA, Kanada, Südafrika, Australien und Neuseeland kultiviert.

Simmondsia Chinensis (Jojoba)

Jojobaöl

Langkettige Hyaluronsäure

Bindet sehr gut die Feuchtigkeit. Langkettige Hyaluronsäure dringt nur in die oberste
Hautschicht und bildet einen elastischen Film auf der Haut, der die Feuchtigkeit in der Haut bewahrt und sie so glatter und praller wirken läßt.

Kurzkettige Hyaluronsäure

Exzellenter Feuchtigkeitsbinder, der aufgrund seiner geringen Größe (Molekulardichte) in die Haut eindringt und für eine optimale Durchfeuchtung sorgt, Feuchtigkeit bindet, somit die Elastizität der Haut verbessert und von innen aufpolstert.
Weiterhin ist Hyaluron ein Radikalfänger und schützt die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen.

Sodium Hyaluronate

Langkettige Hyaluronsäure (feuchtigkeitsbindend, aufpolsternd)

Kurzkettige Hyaluronsäure (dring in die Haut ein, polstert von innen auf, bindet Feuchtigkeit)

Langkettige Hyaluronsäure

Bindet sehr gut die Feuchtigkeit. Langkettige Hyaluronsäure dringt nur in die oberste
Hautschicht und bildet einen elastischen Film auf der Haut, der die Feuchtigkeit in der Haut bewahrt und sie so glatter und praller wirken läßt.

Kurzkettige Hyaluronsäure

Exzellenter Feuchtigkeitsbinder, der aufgrund seiner geringen Größe (Molekulardichte) in die Haut eindringt und für eine optimale Durchfeuchtung sorgt, Feuchtigkeit bindet, somit die Elastizität der Haut verbessert und von innen aufpolstert.
Weiterhin ist Hyaluron ein Radikalfänger und schützt die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen.

Spilanthes Oleracea

Pflanzliches lokales Anästhetikum (glättet Mimik, verringert Falten durch das „Betäuben“ von Muskelkontraktionen im Gesicht)

Plfanzlicher Auszug aus der Parakresse. Verringert die Faltentiefe, glättet sofort Mimikfalten und wirkt wie ein lokales Anästhetikum. Baut sich sukzessive in der Haut auf. Sobald man aufhört, die Produkte zu nutzen,baut es sich wieder sukzessive ab. Verzögert durch weniger Mimik-Muskelkontraktionen im Gesicht das Altern der Haut. Kein Maskeneffekt, schönes, natürliches Pflegeergebnis.

Squalane

pflanzliches Squalan (rückfettend, bewahrt vor Feuchtigkeitsverlust)

Phyto-Squalan sorgt für eine weiches seidiges Hautgefühl und zieht gut ein.
Das aus Pflanzen gewonnene Squalan hat gute rückfettende Eigenschaften.
Es bewahrt die Haut vor Feuchtigkeitsverlust und verhindert die Oxidation
„hauteigener Fette“

Tocopherol

Vitamin E (schützt vor freien Radikalen. Strafft, wirkt gegen Falten)

Vitamin E kann vom Körper nicht selbst produziert werden und besitzt eine antioxidative Wirkung. Ein Antioxidans hat die Aufgabe, freie Radikale auszuschalten und auf diese Weise die Zellen zu schützen. Der Zellschutz ist die Aufgabe der Antioxidantien.
„Vitamin E“ hilft die Haut zu straffen, schenkt ein frisches, jüngeres Aussehen. Vitamin E erhöht den Gehalt an Kollagen in der Haut. Kleine Wunden können schneller heilen, da sich rasch neue Zellen bilden können, ohne dass sie von freien Radikalen angegriffen werden.
„Vitamin sorgt für eine bessere Hautoberfläche, steigert den Feuchtigkeitsgehalt der Haut & besitzt sehr gute Anti-Ageing Eigenschaften.

3-O-Ethyl Ascorbic Acid

Vitamin C (essentiell zur Kollagenbildung, straft, erfrischt den Teint)

Regeneriert die Haut und schützt vor vorzeitiger Hautalterung aufgrund der antioxidativen
Wirkung. Die Haut wird elastischer durch die Aktivierung der Kollagensynthese. Vitamin C ist essentiell, um neues Kollagen zu bilden. Sorgt auch für ein frischeres Aussehen.

Vitis Vinifera (Grape) Seed Oil

Traubenkernöl (schützt vor freien Radikalen, sehr reichhaltiger Feuchtigkeitsgeber)

Reich an Polyphenolen und Tocopherolen ( Vitamin E) hat es eine hervorragende antioxidative Wirkung, wirkt schützend auf die Zellen und somit vor vorzeitiger Hautalterung. Traubenkernöl zieht sehr gut in die Haut ein und macht sie so seidig zart und geschmeidig.

Das Öl wirkt gegen unerwünschte Verhornungen, indem es die Produktion der Talgdrüsen in Balance hält. Traubenkernöl zieht sehr gut ein, ohne einen Fettfilm zu hinterlassen.
Traubenkernöl ist generell für alle Hauttypen geeignet. Eine unreine, reife und trockene Haut profitiert jedoch ganz besonders von einer Anwendung.

Limonene, Citronellol, Geraniol

Natürliche Duftstoffe (z. B. aus Lavendel, Zitrone, etc.)

Sorgen für guten Duft, sind natürlich und naturkosmetik-konform, nicht synthetisch.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

OK